Top 10 Fruchtbiere

Top 10 Fruchtbiere für diesen SommerVon Kriek bis Berliner Weisse

Fruchtig, prickelnd und erfrischend: Fruchtbiere sind die perfekten Biere für die heiße Jahreszeit. Welche Du diesen Sommer unbedingt probieren musst? Wir stellen sie vor!

Bei Fruchtbier denken viele zunächst an Kriek, das fruchtig-frische belgische Sauerbier fermentiert mit Sauerkirschen. Doch es gibt viel mehr zu erkunden.

So können zum Beispiel auch Himbeeren, Holunder oder Apfel versetzt werden oder gar ein ganz anderer Bierstil die Basis sein. Denn auch ein IPA oder gar ein Dubbel lässt sich wunderbar mit Grapefruit, Mango oder Maracuja brauen. 

Was alle Fruchtbiere gemeinsam haben:

Sie sind fruchtig, erfrischend und perfekt für den Sommer!

Diese Fruchtbiere musst Du diesen Sommer probieren

Wir haben eine fruchtig-erfrischende Auswahl erstellt - basierend auf Punkten der Bierplattform RateBeer, unseren Publikumslieblingen und gewonnen Awards!

1. Boon Kriek Mariage Parfait

Kriek | 8 %

Boon Kriek Mariage Parfait

99 von 100 Punkten auf RateBeer – und das wohl verdient. Unser Biersommelier Nathan gerät regelrecht ins Schwärmen, wenn er von Boon Kriek Mariage Parfait spricht: „Es erinnert an einen sehr guten Wein und sollte auch so genossen werden! Vor allem, wenn man weiß, wie aufwändig es gebraut wird...“

Denn pro Liter werden in der belgischen Brauerei Boon 400 Gramm Wildkirschen mit einem Lambic (spontan vergorenem Bier) fermentiert - anschließend reift das Bier 5-6 Monate im Eichenfass. Das Ergebnis ist ein wahres Geschmackserlebnis: fruchtig, trocken, voller Holz- und natürlich Kirscharomen.

2. Lindemans Framboise

Fruchtbier | 2,5 %

Lindemans Framboise Fruchtbier

Das Kriek der Brauerei Lindemans kennt fast jeder, dabei wird Lindemans Framboise (Himbeere) oft übersehen. Doch hat dieses Fruchtbier 90 von 100 Punkten auf RateBeer und erst letztes Jahr wieder einen World Beer Awards gewonnen.

Wer also auf den Geschmack von sonnengereiften Himbeeren steht, muss jetzt probieren! Denn Framboise basiert auf einem jungen Lambic und wird mit natürlichem Himbeersaft vergoren. Fruchtig und mit einer frischen Säure ist es so ein perfekter Aperitif und wird regelmäßig auf Hochzeiten und Gourmet-Empfängen serviert.

3. Liefmanns Fruitesse

Fruchtbier | 3,8 %

Liefmans Fruitesse

Ein absoluter Publikumsliebling und Bestseller im Beerwulf-Shop: Liefmans Fruitesse platzt geradezu vor Kirsch- und Fruchtaromen. Das leuchtend rote Bier basiert auf belgischen Lambics, reift mit frischen Kirschen und wird anschließend mit natürlichen Fruchtsäften (Erdbeere, Himbeere, Kirsche, Blaubeere und Holunder) verblendet.

Angenehm süß und erfrischend wie eine Limonade, sauer und perlend wie ein Champagner. Es gilt als das ideale Bier für den Sommer und wird von Liefmans auch als „Fruitesse On The Rocks“ empfohlen: Mit Eiswürfeln, Limette und Minze.

4. BrewDog Elvis Juice

IPA | 6,5 %

Brewdog elvis juice

Das erste Fruchtbier der Liste, das kein Sauerbier ist, sondern ein India Pale Ale! Vermutlich das bekannteste „aromatisierte IPA“ der Welt: BrewDog Elvis Juice „a grapefuit infused IPA“. Auf RateBeer gehört es zu den Top 30 flavoured IPAs und erreicht ganze 94 von 100 Punkten.

Wie der Name schon verrät, braut BrewDog mit Grapefruitschalen und intensivem Aromahopfen. Das schmeckt man: Auf einer malzigen Basis entfalten sich fruchtige Orangen-, Pinien- und natürlich Grapefruit-Aromen, die typische IPA-Bitterkeit bleibt trotzdem. 

5. Kona Hanalei Island IPA

IPA | 4,5 %

Hanscraft Backbone Splitter IPA

Es gibt Bier auf Hawaii – und sogar eines mit den typischen Hawaiiaromen, nämlich POG: Passionfruit, Orange und Guave. Genau wie der tropische POG-Drink, wird auch das Kona Hanalei Island IPA mit diesen drei Früchten gebraut.

Das erfrischende Session IPA (leichteres IPA) spiegelt den hawaiianischen Twist, dem die Kona Brauerei stets treu ist, nicht nur im Geschmack wieder.  Auch die namensgebende Hanalei Bay ist Hawaii aus dem Bilderbuch: Blaues Meer, weißer Sandstrand und grüne Berge mit Wasserfällen.

6. Wilderen Kriek

Kriek | 3,5 %

Wilderen Kriek

Wer Kirschbier liebt, der muss Wilderen Kriek probieren! Rot mit einer rosa Schaumkrone bringt es den Geschmack frischer sonnengereifter Kirschen direkt ins Glas. 

Wilderen Kriek basiert auf einem belgischen Lambic und reift über die Zeit in großen, alten Eichenholzfässern. Wie gut das Ergebnis ist, zeigen auch die gewonnenen Awards: Meiningers Craft und der World Beer Award gehören dazu.

Was ist eigentlich ein Kriek Bier?

Für ein Kriek oder Kirschbier wird ein belgisches Sauerbier (meist ein spontan vergorenes Lambic oder Flanders Red) mit Sauerkirschen („Kriek“) versetzt. Das Ergebnis ist ein fruchtig-frisches, zugleich sauer und süßliches Bier mit eindeutigem Kirschgeschmack. Lies hier mehr über das Kriek Bier.

7.  Bacchus Frambozenbier / Raspberry Beer

Fruchtbier | 5,0 %

La Chouffe Houblon

Das von Hand eingewickelte Bacchus Frambozenbier darf tatsächlich erst ausgepackt und anschließend wie ein Champagner geöffnet werden. Wer dann das rotbraune Bier von Van Honsebrouck einschenkt, dem springen saftige Aromen von Himbeere und roten Früchten entgegen.

Das Sauerbier basiert auf dem Bacchus Oud Bruin und wird nicht nur mit Himbeeren vergoren, sondern reift anschließend im Holzfass: Fruchtig, leicht sauer, ausbalanciert süß und prickelnd auf der Zunge! 

8. Delirium Red

Kriek | 8%

Palm 0.0

Delirium Tremens ist ein internationaler Bestseller, aber wer kennt das Delirium Red? Die Brauerei Huyghe, die mit dem rosa Elefanten und die, die bereits seit 120 Jahren Bestandteil des belgischen Örtchens Melle ist, braut nämlich auch ein fantastisches Kriek

Erst 2019 wurde es wieder vom Meininger Award ausgezeichnet. Ein Fruchtbier mit sanfter Süße von den milden Sauerkirschen in perfekter Balance zur frischen Säure.

9. BRLO MaMa Weisse

Berliner Weisse | 4 %

Brand Weizen 0.0

BRLO MaMa ist nicht etwa die Special Edition zum Muttertag, sondern viel mehr die Berliner Sommeredition. Denn MaMa steht ganz einfach für Mango-Maracuja.

Damit braut BRLO diese einzigartige Interpretation der Berliner Weisse nämlich: Mit Mango- und Maracujapüree. Erfrischend, sauer, fruchtig, spritzig und tropisch - der Sommer im Glas! Und kann natürlich auch im BRLO-Biergarten am Berliner Gleisdreieck genossen werden. 

10. Brussels Beer Project Jungle Joy

Dubbel | 6,6 %

Jopen Hop Zij Met Ons

Brussels Beer Project mischt die belgische Biertradition auf, denn alle 10 Tage brauen sie ein neues Bier - und jedes Jahr wählen ihre Fans, welches Bier ins Sortiment aufgenommen wird. Begeisterten Anklang fand auch ihr innovatives Jungle Joy

Die Basis dieses Fruchtbiers ist ein Dubbel! Ein traditionell belgisches Dubbel gebraut mit Mango und Maracuja. Süß, fruchtig, tropisch, belgisch und definitiv ein Must-try für diesen Sommer!

Weitere Sommer- & Fruchtbiere

Natürlich gibt es noch viel mehr spannende Fruchtbiere zu entdecken wie ein Ananas-Weizen, ein Jasmin-IPA oder Lindemans Pfirsichbier

Wer einige der Top 10 Fruchtbiere plus weitere Sommerbiere probieren will, der sollte sich die limitierte Sommer-Bierbox bestellen - erfrischend, lecker, leicht und kostenlos an Deine Haustür geliefert.

Mehr spannende Artikel?

Top 10: Was ist das beste belgische Bier?
Weizen vs. Witbier: Was ist der Unterschied?
Bier schnell kühlen in nur 2 Minuten
Alle Artikel anzeigen