Auf der Suche nach eine Gebrauchsanleitung für The SUB? Dann bist Du hier genau richtig! Dank der „Plug and Play“ Funktion („einstecken und losstarten“) und dem geringen Platzbedarf, kannst Du mit The SUB jede Arbeitsplatte Ruckzuck in eine Heimbar verwandeln. Installation, Einrichtung und Verwendung sind wirklich einfach!

Wir haben aktuell zwei SUB-Modelle im Sortiment: (1) The SUB Classic (etwas größer) und (2) The SUB Compact (etwas kleiner). Beide Modelle werden ähnlich eingerichtet, folge einfach dieser 6-Schritte-Anleitung. Hier wird alles ganze einfach erklärt. Schritt für Schritt erklären wir Dir, wie Du Dein SUB Fass (2L Fass) einsetzt, damit Du auch problemlos zapfen kannst. 

Du willst The SUB direkt in Aktion sehen? Schau Dir das Video an.

1. 2L-Fässer vorkühlen

Pre chillKühle Deine SUB Fässer 6 bis 10 Stunden im Kühlschrank, bevor Du sie in die Zapfanlage setzt. Das verkürzt die Kühlzeit im SUB erheblich und Du kannst Dein Bier schneller zapfen. Die Anzeige auf dem Fass färbt sich blau, wenn es die richtige Kühltemperatur hat. 

Wir empfehlen dann, The SUB mit dem gewünschten Fass beladen mindestens eine Stunde vor der gewünschten Zapfzeit einzuschalten. Wenn das Licht grün leuchtet, kann losgezapft werden.

*Bitte beachte: Wir raten unbedingt davon ab, die Fässer im Gefrierschrank zu kühlen. Das kann das Fass oder das Bier beschädigen!

 

2. Den Schlauch befestigen

Dieser Schritt ist sehr wichtig!

Attach the tube

Entferne den Deckel vom Fass. In diesem Deckel befindet sicher der Verbindungsschlauch, er wird in jedem SUB Fass mitgeliefert.

Nimm den Schlauch heraus, stecke die Kappe in die Öffnung des SUB Fasses und drück sie fest hinein bis Du ein Klicken hörst! Zieh nochmal fest am Ventil, um zu überprüfen, dass alles ordnungsgemäß sitzt. Ist der Schlauch nicht korrekt angeschlossen, können Fässer und Anlage beschädigt werden und das willst Du doch nicht. 

 

3. Setze das SUB Fass in die Zapfanlage

Rinse glass

Öffne die Tür Deines SUBs und hebe den Zapfmechanismus nach oben an. Setze das SUB Fass mit dem unteren Ende voraus in die Kammer und schiebe es ganz nach hinten. Verwende ein bereits vorgekühltes SUB Fass, damit Du schneller loszapfen kannst. Du kannst aus über 30 Fässern mit Bieren aus aller Welt wählen.

 

4a.  Verbinde den Schlauch - The SUB Classic

Connect the tube

Öffne die Abdeckung des Zapfhahns und führe den Schlauch, der am SUB Fass befestigt ist, an der Zapfhahn-Oberseite entlang. Platziere den Schlauch-Ausguss im Zapfhahn-Ausguss. Vergewissere Dich, dass der Schlauch an beiden Enden fest sitzt und schließe die Hahnabdeckung.  

 

4b. Verbinde den Schlauch - The SUB Compact

 

Connect the tubeÖffne die Abdeckung des Zapfhahns und führe den Schlauch, der am SUB Fass befestigt ist, an der Zapfhahn-Oberseite entlang. Platziere den Schlauch-Ausguss im Zapfhahn-Ausguss und „klick“ ihn ein.

 

 

Close the sub

5.  The SUB schließen

Schließe den Deckel (The SUB Compact) bzw. verriegele die Tür (The SUB) Deines SUBs. Die Fässer sollten korrekt sitzen, sodass Du die Tür auf keinen Fall mit Gewalt schließen oder öffnen musst. Ist das nicht der Fall, prüfe, ob das SUB Fass wirklich richtig sitzt, vielleicht ist es nicht weit genug in die Kammer gedrückt.

Leuchtet das Licht schließlich grün, kann’s mit dem Zapfen losgehen. Nun beginnte der eigentliche Spaß!

 

Prost und frohes Zapfen!

Nachdem Du all unsere Schritte befolgt hast, ist Dein SUB zapfbereit. Du kannst nun also mit dem Zapfen beginnen und Deinen Freunden und Familie frisch gezapftes Bier anbieten. Doch wie zapft man eigentlich richtig? Schließlich willst Du nicht wie ein Anfänger aussehen, sondern Bier zapfen wie ein Profi.

Wir haben deshalb alle Tipps in einem anderen Artikel zusammengefasst. Hier geht’s zur einfachen 4-Schritte-Anleitung mit Video. Wir wünschen gutes Gelingen!

Du willst The SUB direkt in Aktion sehen?

 

The SUB Compact einrichten

Alle Schritte nochmal als Video
×

The SUB einrichten

Alle Schritte nochmal als Video
×

Die Heimzapfanlage The SUB

Alle SUBs entdecken

The SUB Compact Desperados Starter Set

-35%

5 Produkte

€ 161,00 € 105,00
(13,00 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 1,00 € Pfand

The SUB Classic Rot Metallic

-36%

Kompatibel mit 2 Liter SUB Fässern

€ 169,00 € 109,00
(unbekannt/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,00 € Pfand

The SUB Compact Schwarz

-31%

Kompatibel mit 2 Liter SUB Fässern

€ 129,00 € 89,00
(unbekannt/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,00 € Pfand

6 Heineken + 2 Desperados - 2L SUB Fässer

8 Produkte

€ 58,91
(3,56 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 2,00 € Pfand

Heineken - 2L SUB Fass

-15%
Sub

Helles Bier & Lagerbier | 5,0% | 2 Liter

€ 6,99 € 5,94
(2,85 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand

Desperados - 2L SUB Fass

Helles Bier & Lagerbier | 5,9% | 2 Liter

€ 8,49
(4,12 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand

Edelweiss Hefetrüb - 2L SUB Fass

-10%
Sub

Weizenbier | 5,3% | 2 Liter

€ 8,49 € 7,64
(3,70 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand

Newcastle Brown Ale - 2L SUB Fass

Brown Ale | 4,7% | 2 Liter

€ 7,49
(3,62 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand

Lagunitas IPA - 2L SUB Fass

IPA | 6,2% | 2 Liter

€ 13,99
(6,87 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand

Amstel - 2L SUB Fass

-10%
Sub

Helles Bier & Lagerbier | 5,0% | 2 Liter

€ 6,49 € 5,84
(2,80 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand

Birra Moretti Baffo d'Oro- 2L SUB Fass

Helles Bier & Lagerbier | 4,8% | 2 Liter

€ 7,99
(3,87 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 0,25 € Pfand