Die Geschichte von...Brasserie de l'Abbaye du Val-Dieu

Die Zisterzienserabtei „Notre-Dame du Val-Dieu“ wurde 1216 von Mönchen aus Hocht in der Nähe von Maastricht in den Niederlanden gegründet. Abgeleitet wird der Name vom Tal, in dem die Abtei liegt, das auch Tal Gottes oder eben „Val-Dieu“ auf Französisch genannt wird.

In den Bieren, die heute in der Abtei gebraut werden, leben die von den Val-Dieu-Mönchen überlieferten Traditionen fort, wie etwa die Flaschengärung. Es sind authentische belgische Klosterbiere, die ohne Zusätze von Aromen oder Würzmitteln nach der althergebrachten Infusionsmethode hergestellt werden. Einfach göttlich!

Brasserie de l'Abbaye du Val-Dieu

Bei Beerwulf entdecken Biere von diesem Brauer

Trappisten & Abtei Bierbox

12 Produkte

€ 36,99
(9,04 €/1 L) | Inkl. MwSt. 19%, | 1,20 € Pfand