Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Aktionsbedingungen für Beerwulf-Rabattcodes findest Du hier: https://www.beerwulf.com/de-de/bedingungen-rabattcode/

1. ALLGEMEINE HINWEISE

Willkommen auf unserer Website www.beerwulf.com (die „Website“). Die Website wird von Beerwulf B.V. („Beerwulf“) bereitgestellt. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „AGB“) gelten für Deine Nutzung der Website und Deine Einkäufe von Bierprodukten auf der Website (die „Produkte“). Bitte lese die AGB sorgfältig durch, bevor Du Deine Bestellung abschließt. Die eigenen Geschäftsbedingungen des Käufers werden ausdrücklich für nicht anwendbar erklärt.

2.1 UNSERE PRODUKTE UND VERKAUFSBEDINGUNGEN

2.1.1 Wir verkaufen und liefern Produkte ausschließlich an Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren.

2.1.2 Wir haben mehrere Altersüberprüfungen im Bestellvorgang eingebaut, um sicherzustellen, dass wir unsere gesetzlichen Verpflichtungen einhalten.

2.1.3 Diese Website soll ausschließlich unsere Produkte in Deutschland bewerben.

2.1.4 Die Produkte und Dienstleistungen unserer Website zielen ausnahmslos auf Verbraucher ab, d. h. Personen, die Einkäufe für ihren eigenen Verbrauch tätigen, und sind nicht für gewerbliche Zwecke oder für eine selbständige Tätigkeit vorgesehen („Business-to-Business, B2B“).

2.2 AUFTRAGSERTEILUNG UND ANNAHME

2.2.1 Bitte beachte, dass die Darstellung von Produkten auf unserer Website kein bindendes Angebot, sondern lediglich eine Aufforderung zur Bestellung unserer Waren darstellt. Du kannst eine Bestellung aufgeben, indem Du Deine gewünschten Produkte auswählst, die notwendigen Details angibst und während des Bestellvorgangs den Instruktionen auf Deinem Bildschirm folgst. Während des Bestellvorgangs kannst Du die Details überprüfen und mögliche Fehler korrigieren, bevor Du die Bestellung abschließt. Bitte lese und überprüfe die Bestelldetails in jeder Phase des Bestellvorgangs genau.

2.2.2 Bevor Du eine Bestellung aufgeben kannst, wirst Du darum gebeten, die Annahme dieser AGB zu bestätigen. Solltest Du Fragen zu den AGB haben, kontaktiere uns bitte, bevor Du Deine Bestellung aufgibst. Du wirst dann zur Seite des Bezahlvorgangs weitergeleitet, um die Zahlungsart festzulegen.

2.2.3 Um Deine Bestellung aufzugeben, klicke Dich durch den Bestellvorgang und auf „Jetzt kaufen“ auf der Bestellseite. Sobald Du auf „Jetzt kaufen“ geklickt hast, kannst Du Deine Bestellung nicht mehr ändern. Du wirst dann zur Seite des Bezahlvorgangs weitergeleitet, um die Zahlungsart festzulegen.

2.2.4 Nachdem Du die Bezahlung auf der Seite des Bezahlvorgangs abgeschlossen hast, erhältst Du eine Bestätigung per E-Mail, dass Du Deine Bestellung aufgegeben hast („Empfangsbestätigung“). Die Empfangsbestätigung enthält Details Deiner Bestellung, wie Produkte und alle Preise (inkl. Versandkosten und MwSt.), sowie zusätzliche Informationen zu Deiner Bestellung. Solltest Du am nächsten Werktag nach Deiner Bestellung noch keine Empfangsbestätigung erhalten haben, kontaktiere uns bitte. Diese Empfangsbestätigung stellt noch keine Annahme Deines Auftrags dar. Sobald Du in einer separaten E-Mail eine Bestellbestätigung („Bestätigungs-E-Mail“) erhältst, gilt Dein Auftrag als angenommen und der Kaufvertrag als geschlossen. Bitte bewahre diese Bestätigungs-E-Mail auf oder drucke sie für Deine Unterlagen aus.

2.2.5 Der Vertrag zwischen Beerwulf und Dir tritt in Kraft, sobald Du die Bestätigungs-E-Mail erhalten hast. Diese E-Mail kann auch bestätigen, dass die Produkte versandt wurden. Die versandten Waren bleiben so lange unser Eigentum, bis wir den vollen Kaufpreis von Dir erhalten haben.

2.2.6 Wir behalten uns das Recht vor, Deinen Auftrag gemäß gesetzlicher Regelungen zu widerrufen, sollten wir den vollständigen Kaufpreis nicht erhalten haben. Wir behalten uns ebenfalls das Recht vor, Deine Bestellung jederzeit abzulehnen oder zu widerrufen, sollten wir die Vermutung haben, dass der Käufer oder Empfänger der Produkte das Mindestalter für den Kauf von alkoholischen Getränken nicht erreicht hat.

2.2.7 Sollten wir Deine Bestellung nicht liefern können, da die Produkte zum Zeitpunkt Deiner Bestellung vorübergehend nicht verfügbar sind, erhältst Du keine Bestätigungs-E-Mail. Stattdessen kontaktieren wir Dich per E-Mail oder telefonisch und bieten Dir ein Alternativprodukt an oder informieren Dich darüber, wann die gewünschten Produkte voraussichtlich wieder vorrätig sind. Du kannst völlig frei darüber entscheiden, ob Du damit einverstanden bist oder den Vertrag widerrufen möchtest. Du hast ebenfalls die Möglichkeit, teilweise den Vertrag widerrufen, d. h. nur hinsichtlich der betroffenen Produkte.

2.2.8 Sollte ein bestimmtes Produkt Deiner bestellten Produkte zum Zeitpunkt Deiner Bestellung dauerhaft unverfügbar sein, kontaktieren wir Dich per E-Mail oder telefonisch. In diesem Fall tritt kein Vertrag für die betroffenen Produkte in Kraft. Sollten wir erst nach Vertragsabschluss feststellen, dass ein Produkt dauerhaft unverfügbar ist, haben beide Vertragsparteien das Recht, den Vertrag zu widerrufen (für uns besteht dieses Recht nur hinsichtlich der betroffenen Produkte). Du kannst dann entscheiden, ob Du vollständig oder nur teilweise für die betroffenen Produkte den Vertrag widerrufen möchtest.

2.2.9 Solltest Du innerhalb von mehr als fünf Werktagen nach dem Erhalt Deiner Bestellung keine Bestätigungs-E-Mail von uns erhalten haben, hast Du das Recht, den Vertrag zu widerrufen.

2.2.10 Im Fall eines Vertragswiderrufs oder eines Vertragsrücktritts gemäß den oben genannten Artikeln werden wir Deine bereits getätigten Zahlungen für die betroffenen Produkte so schnell wie möglich zurückzahlen, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen.

2.3 PREISE UND ZAHLUNG

2.3.1 Alle auf der Website angezeigten Preise verstehen sich in Euro und enthalten die aktuell geltende gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die am Tag Deiner Bestellung gültigen Preise.

2.3.2 Die Produktpreise sind die Preise, die auf der Bestellseite der Website angezeigt werden, wenn Du Deine Bestellung aufgibst. Die angezeigten Preise können gelegentlich und ohne vorherige Ankündigung angepasst werden. Nachdem Du auf „Jetzt kaufen“ geklickt hast (o. g. Artikel 2.2.3), sind die Preise von diesen Anpassungen nicht mehr betroffen. Sollten wir Deine Bestellung trotz eines offensichtlichen und unbestreitbaren Fehlers der angezeigten Preise oder Produktdetails annehmen und bearbeiten, haben wir das Recht, Deinen Vertrag zu widerrufen, jegliche getätigte Zahlung zurückzuerstatten und die Rücksendung der gelieferten Produkte zu verlangen. § 122 des Bürgerlichen Gesetzbuchs BGB bleibt davon unberührt.

2.3.3 Du kannst die Produkte nur mit den auf der Website angezeigten Zahlungsmethoden bezahlen. Wir akzeptieren keine anderen Zahlungsmethoden.

2.3.4 Alle Zahlungsanweisungen werden von einem externen Zahlungsverkehrsdienstleister bearbeitet. Diese Zahlungsanweisungen unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Zahlungsverkehrsdienstleisters.

2.3.5 Solltest Du Deine Bestellung mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen, erklärst Du automatisch, dass Du der Karteninhaber der verwendeten Karte bist.

2.3.6 Alle Karteninhaber werden überprüft und der Kartenherausgeber wird Dich um eine Berechtigungsprüfung bitten. Sollte uns Dein Kartenherausgeber nicht für den Erhalt der Zahlung befähigen, können wir Deinen Vertrag widerrufen. In diesem Fall können wir nicht für Lieferverzögerungen oder Nichtlieferungen haftbar gemacht werden.

2.4 LIEFERINFORMATIONEN

2.4.1 Wir beliefern ganz Deutschland (Festland). 

2.4.2 Für die Lieferung Deiner Bestellung können Gebühren anfallen. Die Höhe dieser Gebühren richtet sich nach Deiner Bestellung. Die Standardversandkosten betragen 4,95 €. Vorgepackte „Packs“ oder jede volle 16er Box (also genau 16 bestellte Bier oder ein Vielfaches) werden kostenlos versendet. Die Versandkosten werden ebenfalls während des Bestellvorgangs und in der Bestätigungs-E-Mail aufgeführt.

Für Bestellungen bis 12 Flaschen fallen Versandkosten in Höhe von 4,95 € an. Ab 12 Flaschen ist der Versand kostenlos. Die Versandkosten werden ebenfalls während des Bestellvorgangs und in der Bestätigungs-E-Mail aufgeführt.

2.4.3 Deine Bestellung wird von DHL ausgeliefert. Deine Sendungsnummer (Track&Trace code) wird Dir per E-Mail zugeschickt. Sobald ein DHL-Bote Dein Paket von unserem Depot abholt, es im Lieferwagen verstaut und scannt, wird automatisch eine E-Mail mit dieser Sendungsnummer an Dich gesendet. Daher kann es sein, dass Du diese Nummer erst später am Tag Deiner Bestellung erhältst. Wenn Du diese Nummer auf der DHL Website eingibst, kannst Du Deine Lieferung verfolgen.

2.4.4 Beerwulf verkauft keinen Alkohol an Personen unter 18 Jahren. Im Rahmen des Bestellvorgangs sind mehrere Sicherheitsprüfungen in Bezug auf das Alter eingebaut. Um sicherzustellen, dass Deine Produkte nur an Erwachsene übergeben werden (d. h. eine Person, die die gesetzlichen Anforderungen und Vorschriften erfüllt), hat der Lieferant das Recht, das Alter des Empfängers zu prüfen und einen Nachweis dafür zu verlangen.

2.4.5 Sollte niemand zu Hause sein, wird der Zusteller das Paket wieder mitnehmen und Dir eine Nachricht in Deinem Briefkasten hinterlassen. Dieser kannst Du entnehmen, in welcher Filiale, in welchem Paketshop oder in welcher Packstation Dein Paket zur Abholung bereit liegt. Vielleicht ist darauf auch angegeben, dass Deine Nachbarn das Paket angenommen haben. 

Innerhalb von sieben Werktagen kannst Du Dein Beerwulf-Paket bei der angegebenen Filiale abholen. Bei einer Hinterlegung in einer Filiale oder einer Packstation hast Du auch die Möglichkeit, eine erneute Zustellung Deiner Sendung an die ursprüngliche Empfangsadresse zu beauftragen. Gehe dafür auf www.dhl.de/nochmal-zustellen und wähle als „Aufbewahrungsort“ Filiale aus. Alle relevanten Angaben kannst Du der in Deinem Briefkasten hinterlegten Benachrichtigungskarte entnehmen.  
Sollte dieser zweite Zustellversuch auch scheitern, wird das Paket an Beerwulf zurückgeschickt. Wir werden uns dann mit Dir in Verbindung setzen um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Das oben genannte Mindestalter greift auch, wenn andere Liefer- oder Abholmethoden ausgewählt werden.

2.4.6 Bei Aufgabe Deiner Bestellung vor 17.00 Uhr setzen wir alles daran, Dir die Produkte innerhalb von 48 Stunden zuzustellen. Sonntags, montags und an Feiertagen werden keine Lieferungen zugestellt. Bei Bestellungen donnerstags nach 17.00 Uhr bis freitags 17.00 Uhr erfolgt die Lieferung am darauffolgenden Dienstag. Bestellungen, die Freitags später als 17.00 Uhr oder bis Montag 17.00 Uhr aufgegeben werden, am darauffolgenden Mittwoch. Die Lieferzeit und das -datum werden bei Aufgabe Deiner Bestellung auf der Website angezeigt und Du hast die Möglichkeit, sie anzupassen. Wir setzen alles daran, dem von Dir ausgewählten Lieferzeitpunkt nachzukommen, können Dir jedoch keine Garantie geben. Sollte es nicht möglich sein, dem gewünschten Liefertermin nachzukommen, informieren wir Dich per E-Mail, wann Du mit der Lieferung rechnen kannst.

2.4.7 Die Zustellung Deiner Bestellung kann mit Kosten verbunden sein. Diese Kosten hängen von der Größe Deiner Bestellung ab. Die Kosten werden im Rahmen des Bestellvorgangs und in einer Bestätigungs-E-Mail Deiner Bestellung aufgeführt.

2.5 RÜCKSENDUNGEN UND WIDERRUFSRECHT

2.5.1 Du hast das Recht, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

2.5.2 Hinweise zum Widerruf: Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. per Brief oder E-Mail) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich ergeben, wenn Du nicht die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dieselbe Zahlungsmethode, mit der Du die Waren bezahlt hast. Es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes mit Dir vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesendet hast - je nachdem, was der frühere Zeitpunkt ist.

2.5.3 Bitte beachte, dass Produkte, die im Rahmen von Aktionen oder Sonderangeboten erworben werden, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Angebots unterliegen und Rückerstattungen zum jeweils vereinbarten Sonderangebotspreis erfolgen, wobei jegliche zutreffende Rabatte berücksichtigt werden.

2.5.4 Ungeachtet Deiner oben genannten Rechte, beachte bitte, dass wir keine zurückgesandten Produkte annehmen, die in einem nicht verkaufsfähigen Zustand sind oder deren Siegel (wie Deckel oder Laschen) nach der Lieferung beschädigt wurden. Mangelhafte Produkte sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

2.5.5 Alle Informationen bezüglich Vertragswiderrufs und Deiner Rechte kannst Du auch in der Bestätigungs-E-Mail und unter Zahlung, Versand und Rückversand auf unserer Website finden.

2.6 GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

2.6.1 Vorbehaltlich der folgenden Bestimmungen, haften wir für Schäden gemäß den geltenden gesetzlichen Regelungen, insbesondere § 434 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

2.6.2 Wir empfehlen, die Produkte an einem trockenen Ort zu lagern, sie nicht direktem Sonnenlicht oder Regen auszusetzen und sie nicht bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt oder im Freien zu lagern.

2.6.3 Wir gewährleisten, dass die Produkte bei Lieferung den Beschreibungen auf unserer Webseite entsprechen, eine zufriedenstellende Qualität aufweisen und den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

2.6.4 Bezüglich unserer Produkte lehnen wir ausdrückliche, stillschweigende und jegliche anderen Garantien ab, soweit es das Gesetz erlaubt. Sonstige Gewährleistungen oder Garantien dieser AGB haben keinen Einfluss auf Deine gesetzlichen Rechte im Falle einer bestehenden Gewährleistung oder eines bestehenden Defekts.

2.6.5 Falls wesentliche Vertragsverpflichtungen von uns aufgrund leichter Fahrlässigkeit verletzt wurden, sind wir nur bis zum Betrag des vorhersehbaren vertragstypischen Schadens haftbar. Wesentliche Vertragsverpflichtungen sind Verpflichtungen, die für eine angemessene Erfüllung des Vertrags notwendig sind, deren Verletzung die Erfüllung des Vertragszwecks gefährden würde und deren Erfüllung der Besteller generell erwartet, sogenannte „Kardinalspflichten“.

2.6.6 Im Falle unserer Haftung für Sachschäden und finanzielle Schäden ist unsere Haftung auf Schäden/Verluste aufgrund grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beschränkt.

2.6.7 Die oben genannten Beschränkungen gelten nicht für Verletzungen des Lebens, Körpers oder der Gesundheit, oder wenn die Haftung aufgrund gesetzlicher Bestimmungen verpflichtend ist, wie z. B. aufgrund des Produkthaftungsgesetzes. 

2.6.8 Die oben genannten Haftungsbeschränkungen oder Haftungsausschlüsse gelten auch zugunsten jeglicher Schäden, die durch Verletzungen unserer Mitarbeiter, Arbeiter, Angestellten, Vertreter oder Hilfspersonen entstehen.

 

3. NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNSERER WEBSITE

3.1 DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND COOKIE-RICHTLINIE

3.1.1 Wir sammeln und verarbeiten persönliche Daten von Besuchern unserer Website und von Personen, die einen Vertrag mit uns schließen. Auf unserer Website verwenden wir verschiedene Cookies. Unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinien gelten für die Nutzung der Website und stellen einen wesentlichen Bestandteil dieser AGB dar.

3.2 RECHT AN GEISTIGEM EIGENTUM

3.2.1 Die Website sowie ihr gesamter Inhalt, ihre Funktionen und ihre Funktionalität (einschließlich aber nicht beschränkt auf alle Informationen, Software, Texte, Bilder, Video- und Audiomaterial sowie das Design) sind unser Eigentum oder das der Unternehmen unserer Gruppe oder Partner und sind urheberrechtlich oder durch andere Rechte des geistigen Eigentums geschützt.

3.2.2 Diese Website darf ausschließlich für Zwecke in Übereinstimmung mit diesen AGB verwendet werden. Du kannst diese Website oder Teile davon kopieren, allerdings ausschließlich für den privaten Gebrauch. Teile des Website-Inhalts dürfen nicht für andere Zwecke verwendet werden, außer es liegt eine schriftliche Erlaubnis dafür vor.

3.3 HAFTUNGSAUSSCHLUSS

3.3.1 Wir können eine fehler- und unterbrechungsfreie Funktionsweise der Website nicht garantieren. Wir haften nicht für Schäden, die aufgrund der Nutzung von elektronischen Kommunikationsmitteln entstehen. Dies umfasst auch Schäden, die durch eine langsame Zustellung oder Nichtzustellung von elektronischen Kommunikationsmitteln, durch das Abfangen oder die Manipulation elektronischer Kommunikationsmittel durch Personen oder Computerprogramme, die für die elektronische Kommunikation genutzt werden, oder durch die Übertragung von Viren entstehen.

3.3.2 Obwohl diese Website mit größter Sorgfalt kreiert wurde, können Produkteigenschaften (Darstellung oder Produktinformationen) nicht akkurat dargestellt oder abgebildet werden. In diesem Fall gelten vorrangig die Eigenschaften auf der Produktverpackung selbst. Bei einer derartigen Abweichung kannst Du das Produkt gemäß dem Vorgang unter Artikel 2.5 „Rücksendungen und Vertragswiderruf“ zurücksenden oder Entschädigungen gemäß Artikel 2.6 geltend machen.

3.3.3 Auf der Website werden Links zu Websites Dritter verwendet. Wir können weder die Inhalte noch die einwandfreie Funktionsweise dieser Websites garantieren. Wir setzen alles daran, um im Rahmen des uns Möglichen dafür zu sorgen, dass die Website keine Viren beinhaltet, können hierfür jedoch keine Garantie geben.

 

4. VERSCHIEDENES

4.1 KONTAKTDATEN

4.1.1 Dies sind unsere Kontaktdaten:

Beerwulf B.V.

Johan Huizingalaan 763 A, 1066VH Amsterdam, Niederlande

Telefonnummer: +49 (0) 800 181 4322 (kostenlose Festnetznummer)

Öffnungszeiten:

Mo, Di und Do: 10 - 17.00 Uhr / Mi und Fr: 10 - 12.00 Uhr

E-Mail-Adresse: info@beerwulf.com

Handelskammer-Nummer: 67422020

MwSt.-Nummer: DE312376766

4.1.2 Sollten die Produkte nicht der erwarteten Qualität entsprechen, informiere uns bitte sobald wie möglich und vorzugsweise innerhalb von spätestens 14 Tagen nach der Lieferung. Wenn möglich, kontaktiere bitte unseren Customer Service telefonisch unter +49 (0) 800 181 4322 (Mo, Di und Do 10 - 17.00 Uhr, Mi und Fr 10 - 12.00 Uhr) oder schicke eine E-Mail an service@beerwulf.com. Unter dieser Nummer kannst Du uns auch für eventuelle weitere Fragen erreichen.

4.1.3 Die Europäische Kommission stellt eine Online-Plattform zur Streitbeilegung zur Verfügung. Diese findest Du unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir nehmen an keinen Streitschlichtungsverfahren vor Schiedsstellen für Verbraucher teil.

4.2 ÄNDERUNGEN DIESER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

4.2.1 Wir empfehlen Dir, diese AGB für die Zukunft auszudrucken oder sie auf Deinem Computer zu speichern. Es ist möglich, dass wir diese AGB gelegentlich anpassen. Daher solltest Du diese AGB nochmals lesen und ihnen zustimmen, wenn Du die Website nutzt oder Produkte bestellst, damit Du immer weißt, welche AGB zu diesem Zeitpunkt gelten.

4.2.2 Jeder Artikel dieser AGB ist individuell gültig. Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass ein oder mehrere Artikel ungültig oder nicht durchsetzbar sind, bleiben die anderen Artikel davon unberührt und weiterhin gültig.

4.3 PERSÖNLICHE DATEN

4.3.1 Um Verträge zu erfüllen, sammeln wir persönliche Daten des Verbrauchers. Dabei halten wir die entsprechenden Bestimmungen des Datenschutzgesetzes ein. Details darüber findest Du in unserer Datenschutzerklärung, die Du zu jeder Zeit als ausdruckbares Formular einsehen kannst, indem Du hier klickst.

4.4 VERHALTENSKODEX

4.4.1 Beerwulf hält sich an die niederländischen Thuiswinkel Verhaltensvorschriften sowie an den belgischen BeCommerce Verhaltenskodex.

4.5 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

4.5.1 Diese AGB und jeder geschlossene Vertrag sind in Übereinstimmung mit den in Deutschland geltenden Gesetzen zu regeln und auszulegen. Bezüglich unserer Produkte kannst Du rechtliche Schritte an den Gerichten von Düsseldorf (Deutschland) oder anderen, gesetzlich vorgesehenen zuständigen Gerichten führen.

 

Bist Du 18 Jahre oder älter?

Du kannst nur Craft Beer kaufen, wenn Du 18 Jahre oder älter bist. Wir verkaufen kein Bier an Minderjährige. 

Stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zu?

Wir verwenden Cookies, um Dir ein angenehmes Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen (lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).