Blondbiere für The SUB

Welches wirst Du Dir als Nächstes einschenken?
2 für -20%
banner image

Was ist Blondbier?

Blonde Biere sind die Geschwister der Lagerbiere, die zwar eine ähnliche Trinkbarkeit, dafür aber einen ausgeprägteren Geschmack haben. Der Alkoholgehalt ist oft höher als bei einem herkömmlichen Lagerbier und reicht von 5 % bis zu 9,5 %.

Sie haben eine goldene Farbe und sind oft obergärig, was bedeutet, dass sie trüb sind und viele Frucht- und Kräutergeschmäcker enthalten. Lass Dich jedoch nicht abschrecken, sollte das sehr intensiv klingen, denn die meisten Blondbiere sind auch malzig, sodass sie im Gegensatz zu IPAs leichter zu trinken sind.

Blondbiere passen zwar super zu den Sommermonaten, aber natürlich schmecken sie auch in den kälteren Monaten ausgesprochen gut, denn die kräftigen Aromen und der Alkoholanteil wärmen besonders gut!

Probiere ein Blondes in 5L & 8L-Fässern

Wo wird Blondbier vermehrt gebraut?

Vielleicht ist Dir schon aufgefallen, dass unser Angebot an blonden Bieren hauptsächlich aus einem Land stammt – Belgien! Natürlich ist Belgien nicht das einzige Land, in dem Blondbier gebraut wird, sondern kommt von überall auf der Welt her. Jedoch kann man sagen, dass belgische Blondbiere mitunter zu den beliebtesten gehören. Mit ihrem hohen ABV-Gehalt sind diese Biere keine „Session Brews“, sondern etwas, das man in Verbindung mit einem guten Essen genießen kann.

Bei uns findest Du auch Blondbier aus Frankreich und einige andere saisonale Biere aus weiteren Ländern werden bald folgen!

Welches Blondbier sollte ich zuerst probieren?

Wir empfehlen, Klassiker wie Affligem Blond oder La Chouffe zu probieren! Wer keinen hohen Alkoholgehalt möchte, kann Affligem Fris Blond probieren, das mit 4,6 % Alkoholgehalt den vollen Geschmack eines Blondes bietet.

banner image

Welches Essen kann ich mit einem Blondbier kombinieren?

Da blonde Biere in der Regel sehr süffig sind, mag es wie eine unmögliche Aufgabe erscheinen, sie zu kombinieren! Die goldene (Bier-)Regel lautet jedoch, es mit etwas zu kombinieren, das die gleiche Stärke hat – wenn Du also ein leichtes Blondes genießt, versuche es mit einem leichten Abendessen, z. B. mit Fisch oder Huhn. Wenn Du ein etwas stärkeres Blondbier trinkst, dann passt am besten Curry oder würziger Käse dazu.