Die Geschichte von ...Brouwerij Westmalle

Westmalle Biere werden in einer Trappisten-Brauerei in der Abtei Westmalle in Belgien gebraut. Die Abtei wird offiziell „Abtei unserer lieben Frau vom heiligen Herzen von Westmalle“ genannt und stammt aus dem Jahr 1794.

Sie zählt zu den Brauereien, die eine Trappistenbierlizenz haben und vom „Internationalen Verein Trappist“ zertifiziert wurden. Westmalle konnte sich seine Sporen als Pionier neuer Bierstile verdienen. Westmalle ist der Erfinder von Dubbel-Bieren, weshalb man mit Sicherheit sagen kann, dass das Westmalle Dubbel das erste seiner Art war. Ob es das Beste ist? Mach dir selbst ein Bild.

Brouwerij Westmalle

Bei Beerwulf entdecken Biere von diesem Brauer