Die Geschichte von ...Brouwerij van Viven

Die ersten Viven Biere wurden 1999 gebraut. Die Biere verschwanden für kurze Zeit und hatten ihr Comeback, als Tony Traen die Kapelle van Viven übernahm. Tony wollte neben klassischen belgischen Bieren (Viven Blond und Bruin) auch andere Stile brauen, was ihm erfolgreich gelang!

Das Viven Ale, Porter, Imperial IPA und Master IPA entsprechen zwar nicht den typischen belgischen Stilen, aber der belgischen Qualität.

Brouwerij van Viven