Achel Bruin

Achel Bruin


Untappd Bewertung

Achel Bruin ist ein tiefbraunes, obergäriges Trappistenbier. Es riecht nach Süßholz, Anis und getrockneter Frucht. Ein sanfter Geschmack auf der Zunge mit einem kräftigen Nachgeschmack. Das Bier hat einen kräftigen Körper mit süßen Noten von Malz, Karamell und getrockneten Früchten (Rosinen, Banane, Feigen) sowie angenehmen, hopfenbitteren Aromen und einem Alkoholgehalt von 8%.

Stil
Trappisten- & Klosterbier
Volumen
33cl
Alkoholgehalt
8,0%
Herkunft
Belgien
Brauer
Achel
Geschmacksprofil
  • Blumig und Fruchtig

  • Hopfig und Bitter

  • Stark und Herzhaft

  • Dunkel und Vollmundig

Geschmackstöne
Intensität
Länge
Süße
Säure
Bitterkeit
IBU
19 / 120
Umami
Serviervorschlag
  • Temperatur
    12°C

  • Glas
    Trappist

  • Was passt dazu?
    Kaninchen, Belgische Schokolade

Zutaten
Bierfarbe (EBC)

Malz
  • Gerstenmalz
Allergien
  • Gerstenmalz
Brouwerij De Achelse Kluis

Die Brauerei Achelse Kluis ist auch bekannt als die Abtei Sankt Benedikt. Sie befindet sich zum Teil in Heeze-Leende, in den Niederlanden, und zum Teil im belgischen Hamont-Achel. Achel braut nicht nur für sich selbst: Die Gewinne aus der Bierbrautätigkeit und dem Verkauf von anderen Bieren werden häufig auch für wohltätige Zwecke eingesetzt sowie zum Erhalt der Abtei.

Brouwerij De Achelse Kluis

Empfehlung von Beerwulf Diese Biere sind auch empfehlenswert

Bist Du 18 Jahre oder älter?

Du kannst nur Craft Beer kaufen, wenn Du 18 Jahre oder älter bist. Wir verkaufen kein Bier an Minderjährige. 

Stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zu?

Wir verwenden Cookies, um Dir ein angenehmes Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen (lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).