Schwarzbier

Ein Schwarzbier ist ein vollmundiges Bier, das mit dunklen Röstmalzen gebraut wird. Röstige bis süßlich malzige Aromen werden im Abgang durch Hopfen ausgeglichen. Im Gegensatz zu Stout & Porter wird es untergärig gebraut.

Wir haben 5 Treffer gefunden

Schwarzbier

Was ist ein Schwarzbier?

Ein Schwarzbier ist ein dunkles, meist untergäriges Vollbier mit etwa 5 % Alkoholgehalt. Wie der Name bereits sagt, ist es tiefbraun bis schwarz, was eine Folge der verwendeten dunklen Röstmalze ist. Ein Schwarzbier hat röstige bis süßlich-malzige Aromen, die an Kaffee und Schokolade erinnern können. Hopfen wird nur zum Ausbalancieren der Malzaromen verwendet.

Das Schwarzbier kommt aus Sachsen

Der Ursprung des Schwarzbiers liegt in Thüringen und Sachsen, es wurde bereits im Mittelalter erwähnt. Mit den neuen Bierstilen wie Helles und Pilsner verlor es an Popularität. Erst nach der Wende breitete es sich in Deutschland wieder aus.

Schwarzbier kaufen

Früher wurde es übrigens meist obergärig gebraut, heute in der Regel untergärig – das ist auch der größte Unterschied zu den ähnlichen, aber obergärigen Bierstilen Porter und Stout. Probiere Dich durch die deutsche Vielfalt und kaufe Schwarzbier online bei Beerwulf.

Was ist ein Rauchbier?

Für ein braun bis bernsteinfarbenes Rauchbier wird Rauchmalz verwendet. Das bedeutet, Grünmalz wird über dem Rauch eines offenen Feuers die Feuchtigkeit entzogen. Rauchige Aromen stehen bei einem Rauchbier daher deutlich im Vordergrund.

Der rauchige Geschmack

Wird Buchenholz zum Räuchern verwendet, hat das Bier eine würzigere Rauchnote, für weichere Raucharomen eignet sich Eichenholz. Hopfen wird nur eingesetzt, um dem Aroma noch mehr Komplexität zu verleihen. Die Hopfennoten müssen aber intensiv sein, um den Rauchnoten ein Gegengewicht zu bieten.

Rauchbier kaufen

Die Rauchbiertradition wurde in der Bamberger Brauerei Schlenkerla übrigens durchgehend bewahrt, deshalb spricht man auch von Bamberger Rauchbier. Heute wird Rauchbier auf der ganzen Welt gebraut, auch die Sortenvielfalt ist groß – von Rauchbock bis Rauchweizen ist alles dabei.

Bist Du 18 Jahre oder älter?

Du kannst nur Craft Beer kaufen, wenn Du 18 Jahre oder älter bist. Wir verkaufen kein Bier an Minderjährige. 

Stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zu?

Wir verwenden Cookies, um Dir ein angenehmes Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen (lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).