Bockbier

Ein Bockbier ist ein alkoholhaltiger Starkbierstil mit deutschem Ursprung. Es ist malzig, vollmundiger und stärker als ein Lager oder Pils. Bekannte Varianten sind der stärkere Doppelbock oder der Weizenbock.

Wir haben 11 Treffer gefunden

Bockbier

Was ist ein Bockbier?

Das Bockbier ist ein ober- oder untergäriger, alkoholhaltigerer Starkbierstil. Es ist vollmundig und etwas dickflüssiger. Definiert wird ein Bockbier ab einer Stammwürze von 16°P. Der Alkoholgehalt liegt meist bei 6-7 Prozent. 

Gewöhnlich ist es bernsteinfarben und untergärig mit Gerstenmalz gebraut - so stehen süßliche Malztöne im Vordergrund, der Hopfen dient nur zum Ausbalancieren. Insgesamt ist ein Bockbier aromatischer und vollmundiger als ein Lager oder Pilsner.

Bockbier-Vielfalt

Es gibt nicht das „Bockbier“, sondern viele verschiedene Stile wie zum Beispiel den obergärigen Weizenbock. Einem Eisbock wird durch Einfrieren das Wasser entzogen und der Alkohol konzentriert sich, so entstehen die stärksten Biere der Welt. Ein Festbock ist experimenteller für die Weihnachtszeit, ein Maibock heller und hopfenbetonter.

Doppelbock

Sehr beliebt ist auch der Doppelbock, es ist die stärkere Version des Bockbiers mit mehr Alkohol und mindestens 18 Prozent Stammwürze. Auch Fastenbock genannt, diente es Mönchen in der Fastenzeit als Nahrungsersatz. 

Name: Warum heißt es Bockbier?

Der Name geht auf die Stadt Einbeck in Niedersachsen zurück. Sie brauten im 14. Jahrhundert Bier stärker ein, um es für den Transport besser haltbar zu machen. Mit Erfolg: bald war das Bier in ganz Deutschland beliebt. Bayern wurden die Importe zu teuer und sie fingen im 17. Jahrhundert an im Hofbräuhaus München ihr eigenes „Einbecker Bier“ zu brauen, untergärig und mit Hilfe eines Einbecker Brauers. Durch den bayrischen Dialekt wurde mit der Zeit „Oanböck“ zu „Bockbier“.

Bockbier kaufen

Die Bockbier-Saison geht von November bis Mai: Dunkelbock, Festbock (experimenteller für die Weihnachtszeit), Doppelbock, Maibock (heller und hopfenbetonter) ist der Zirkel. Entdecke selbst die Vielfalt und kaufe Bockbier online bei Beerwulf.

Bockbiere im Angebot

Bist Du auf der Suche nach günstigeren Bockbieren, dann schau in unsere SALE Kategorie. Hier gibt es immer wieder tolle Preisvorteile zu ergattern.

Jetzt Bockbier bei Beerwulf bestellen

Warum bei Beerwulf? Wir liefern Dir Dein Bier in ganz Deutschland an Deine Haustür - für jedes volle Pack ist der Versand kostenlos. Entdecke jetzt unsere Auswahl und kaufe Dein Bockbier.

Bist Du 18 Jahre oder älter?

Du kannst nur Craft Beer kaufen, wenn Du 18 Jahre oder älter bist. Wir verkaufen kein Bier an Minderjährige. 

Stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zu?

Wir verwenden Cookies, um Dir ein angenehmes Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen (lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).