Barley Wine

Barley Wine ist ein vollmundiges, starkes Bier mit mindestens 7 % Alkohol, daher die Verknüpfung zu Wein. Viel Malz sorgt für einen süßen Antrunk, der im Abgang durch den Hopfen in eine intensive Bitterkeit umschlägt.

Wir haben 6 Treffer gefunden

Barley Wine

Was ist ein Barley Wine?

Ein Barley Wine ist ein starkes, obergäriges Bier mit viel Gerste (Barley) im Antrunk und einem hopfigen Abgang. Der Alkoholgehalt liegt bei mindestens 7 Prozent, aber geht sogar bis 13 Prozent. Auch Stammwürze und Bittereinheiten des meist dunklen bis rötlichen Bieres sind recht hoch.

Der Ursprung des Barley Wines liegt in England. Wegen der Auseinandersetzungen mit Frankreich kam es im 18. Jahrhundert zu einer Weinknappheit. Als Ersatz wurde das stärkere Bier „Barley Wine“ gebraut – daher kommt auch der Name: Der Alkoholgehalt ähnelt mehr dem eines Weins als eines Biers.

Wie schmeckt ein Barley Wine?

Für den hohen Alkoholgehalt wird viel Malz beigemischt, damit mehr Zucker vergoren werden kann. Ein Barley Wine hat deshalb einen relativ süßen Antrunk mit malzigen Aromen. Um die Süße auszugleichen, wird Hopfen hinzugefügt. Als Gegenspieler sorgt er für eine deutliche Bittere im Abgang.

Der Bierstil hat wenig Kohlensäue, ist gut lagerfähig und lange haltbar, er reift bis zu einem Jahr in Holzfässern. Ein besonderes Merkmal ist auch die Schaumbildung.

Barley Wine kaufen

Barley Wine ist perfekt für die kalten Wintermonate. Auch gibt es verschiedene Interpretationen zu entdecken. Probier Dich durch die Vielfalt und kaufe Barley Wine online bei Beerwulf.

Bist Du 18 Jahre oder älter?

Du kannst nur Craft Beer kaufen, wenn Du 18 Jahre oder älter bist. Wir verkaufen kein Bier an Minderjährige. 

Stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zu?

Wir verwenden Cookies, um Dir ein angenehmes Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen (lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).