Berlin Beer Week 2018

Berlin Beer Week 2018: Das gibt's zu entdecken!Programm & Highlights der Berliner Bierwoche 2018

Die Berlin Beer Week 2018 steht vor der Tür! Höchste Zeit, sich einen Überblick zu verschaffen. Vom 20. – 29. Juli geht es 10 Tage lang rund in der Hauptstadt – mit Verkostungen, Meet-the-Brewer-Events, internationalen Tap Takeovers und neuesten Craft-Beer-Spezialitäten.

Das ganze Programm im Überblick

Du planst in der letzten Juli-Woche eine Reise nach Berlin? Perfektes Timing! Die Berlin Beek Week 2018 bietet jede Menge Veranstaltungen für Craft-Beer-Fans:

Jeden Tag

  • 17.00 - 0.00 | Hungarian craftbeers | Labor:  Jeden Tag werden 30 Liter der besten Biere des Budapester Festivals ausgeschenkt, jeden Abend gibt es einen neuen Cocktail mit dem Bier des Tages. Die Kick-Off-Party ist am ersten Samstag.
  • 17.00 - 23.00 | 10 Brauer #10 Biere | Dolden Mädel: Jeden Tag gib es Biere von 10 Berliner Brauereien vom Fass und ein täglich wechselndes Food Pairing.
  • 13.00 - 19.00 | Offene Verkostung mit Hof ten Dormaal | Bierlinie: Von Montag bis Samstag können Biere der belgischen Brauerei Hof ten Dormaal verkostet werden.

Freitag, 20. Juli 2018

  • HIGHLIGHT – 19.00 - 22.00 | Craft Beer Cruise & Kick-Off Party | Spree: Der BBW-Start beginnt mit der Kick-Off-Party auf dem Spreekreuzer. Drei Stunden geht es durch die Abendsonne der Hauptstadt mit über 40 exklusiven Bieren. Die After-Party findet im BRLO BRWHOUSE statt. Ein Ticket kostet 69 €.

Samstag, 21. Juli 2018

  • 14.00 - 23.00 | Oedipus Tap Takeover | Lager Lager: Die Oedipus Brauerei aus Amsterdam schenkt im Lager Lager aus. Im Gepäck haben sie verschiedenste Stile von Session IPA bis Imperial Stout.
  • HIGHLIGHT – 14.00 - 21.00 | Berliner Weiße Gipfel | Brauhof Lemke: Der vierte Berliner Weiße Gipfel mit 30 Berliner Weiße und anderen Sauerbier-Stilen von rund 15 Brauereien. "Lust auf Sauer" ist das Motto der Verkostungen und Vorträge. Das VVK-Ticket kostet 15 Euro.

  • 14.00 - 3.00 | Cloudwater Tap Takeover | MUTED HORN: Die Brauerei Cloudwater aus Manchester übernimmt die Zapfhähne im MUTED HORN mit frischen, saisonalen Bieren und Can Release.
  • 15.00 – 20.00 | Live Dosenabfüllung by Wild Goose Canning | BRLO BRWHOUSE: Wild Goose Canning bringt eine Dosenabfüllanlage ins BRWHOUSE, um Bier frisch in Dosen zu füllen und um Fragen zu beantworten.
  • 16.20 - 0.00 | Weird Beard Tap Takeover & Live Tattooing | Protokoll: Weird Beard Brewing aus London hat 8 Biere im Gepäck. Zudem sticht NUCLEARRABBIT Tatoos von Protokoll- und Weird-Beard-Grafiken zum Sonderpreis.
  • 17.00 - 2.00 | Stigbergets & Lervig / Salami Social Takeover | Mikkeller: Zwei Brauer aus Skandinavien schenken aus - Ivan von der schwedischen Stigbergets Brauerei und Xuan von der norwegischen Brauerei Lervig. Triff sie in der Bar und genieß Pizzen von den Salami Social Boys.
  • 18.00 - 0.00 | Polish Tap Takeover Kingpin & Ziemia Obiecana | KADZ: Die polnischen Brauereien Browar Kingpin und Browar Ziemia Obiecana stellen jeweils vier Biere am Zapfhahn vor.
  • 18.00 - 2.00 | BrewDog OverWorks Germany Launch | BrewDog Berlin Mitte: Sechs verschiedene OverWorks Biere (saure Biere von BrewDog) sind das erste Mal in Deutschland am Hahn. Am Nachmittag leitet OverWorks Braumeister Ricard Kilcullen Tastings - ein Tasting-Ticket kostet 10 oder 20 Euro.
  • 19.00 - 1.00 | Meet the brewers: CRAK | Birra - Italian Craft Beer: Triff die Crak Brauerei aus dem italienische Padua. Highlight der Veranstaltung ist ein Bier der fassgereiften Serie "Cantina".
  • 19.00 - 2.00 | Cerveses La Pirata Tap Takeover | The Castle Berlin: Cerveses La Pirata aus Barcelona stellen 8 ihrer besten Biere vor. Headbrewer Aran ist persönlich vorort.
  • 19.00 - 3.00 | KASCHK Pale Ale Launch + Malmö/Brekriet Takeover + Shuffleboard | KASCHK: KASCHK launcht ein neues Summer Ale "Midnight Sun". Außerdem werden die schwedischen Biere von Malmö Brewing & Brekriet ausgeschenkt. Um 8 Uhr gibt es ein Shuffleboard Tournament (Teilnahme 5 Euro).
  • HIGHLIGHT - 20.00 - 0.00 | One Pint Meet & Greet | Schoppe Bräu Taproom: One Pint und Schoppe Bräu laden zum Meet & Greet der Brauer ein. Mit dabei sind Schneeeule Berlin, Alexander Himburg, die SUPERFREUNDE, Jopenkerk, Brew Age, Rogue Ales & Spirits, Samuel Smith und Poppels Bryggeri.
  • 20.00 - 23.30 | Craft Beer Cocktail Night | Kapitel 21: Gastbarkeeper Leon Weging mixt besondere Biercocktails auf der Basis von Whiskey und barrelaged Bieren z.B. mit Hoppebräu Slyrs. Das Ticket kostet 21 Euro.
  • 22.00 - 3.00 | Paolozzi x Konx-om-Pax | Das Gift: Am Zapfhahn gibt es Paolozzi Unfiltered Helles Lager der Edinburgh Beer Factory, außerdem performt Knox-om-Pax, ein musikalischer und grafischer Künstler aus Glasgow.
12 Biere für € 26,69  

Sonntag, 22. Juli 2018

  • 12.00 - 20.00 | Eiszeit | Straßenbräu: Hier gibt es Eis mit Bier zu probieren - dazu passend auch Sorten ohne Eis und Bier zum Trinken.
  • 15.00 - 22.00 | Jopen & Ribs | The Bird Barbecue: Jopen aus Haarlem (Niederlande) ist vorort und übernimmt die Zapfhähne - dazu gibt es Beef Brisket des Hauses. 
  • 19.00 | Dry and Bitter Tap Takeover | Hopfenreich: Dry & Bitter Brewing schenkt im Hopfenreich aus. Die Brauer aus Dänemark haben frischeste IPAs inklusive ihrer Flagschiffbiere der Bale-Ale-Serie im Gepäck.

Montag, 23. Juli 2018

  • 17.00 - 18.00 | Kopstoot: Beer & Genever pairing | Scotch & Sofa: Kopstooptje (niederländisch) meint soviel wie Bier gepaart mit einem hochprozentigen Genever. Die Amsterdamer Brauerei Lowlander und die Distillerie Hooghoudt tun sich zusammen. Tickets kosten 30 Euro.
  • HIGHLIGHT - 20.00 - 23.00 | English Comedy, Craft Beer & Pizza | Cosmic Comedy: Es gibt Craft Beer der Berliner Berg Brauerei, Shots am Eingang, vegetarische Pizza und englische Comedians. Die Tickets kosten 18 Euro.

Dienstag, 24. Juli 2018

  • 12.00 - 22.00 | Cheese & Cheers | Stone Brewing Taproom: Highlight bei Stone Brewing an diesem Abend sind drei auserwählte Flights. Zu jedem gibt es eine Auswahl fünf verschiedener Käsesorten.
  • HIGHLIGHT - 15.00 - 20.00 | Offizielles Berlin Beer Week Beer - Yes, we can! - Dosenabfüllung & Design | Heidenpeters Markthalle 9: Das offizielle Bier der Berlin Beer Week 2018 wurde von Hops & Barley und Heidenpeters gebraut. Fassfrisch gibt es das Bier in allen teilnehmenden Bars und Restaurants. In den von Künstlern designten Dosen kann es in limitierter Stückzahl an diesem Dienstag bei Heidenpeters erworben werden.
  • 16.20 - 0.00 | Russian Conspiracy vol.02 | Protokoll: Im Protokoll gibt es russische Biere zum Thema "sour, juicy & maybe barrel aged" zu verkosten. Mit dabei sind u.a. Baltic Bay Brewery und Big Village Brewery. 
  • 17.00 - 18.30 / 18.45 - 20.15 | Beertail Workshop | Basalt: Der Workshop mit der niederländischen Brauerei Lowlander gibt einen Einblick in das Mixen und Tasten von Bier-Cocktails. Im Ticketpreis von 25 Euro sind ein Basalt-Beertail und einige Goodies enthalten.
  • 18.00 - 2.00 | Stone Brewing Oven & Tap Takeover | Salami Social Club: Es gibt 6 frische Biere von Stone Brewing und 6 extra kreierte Pizzen.
  • 19.00 - 22.00 | De Molen Barrel Madness | Biererei Bar: Die niederländische Brauerei De Molen bringt 9 verschiedene, fassgelagerte Biere mit, die in einer kleinen Runde geführt verkostet werden. Tickets kosten 40 Euro.
  • 20.00 - 0.00 | Sean's Pub Quiz bei den Fellas | Two Fellas Brewery: Der Quiz-Master von Sean's Pub Quiz frägt alles zum Thema Bier. Du kannst Dich in fünf Runden beweisen und dabei Biere der Two Fellas Brewery verkosten.

Mittwoch, 25. Juli 2018

  • 18.00 - 23.30 | Left Handed Giant Tap Takeover | Biererei Bar: Left Handed Giant Brewing aus Bristol übernimmt die Zapfhähne ganz nach dem Motto "brewing modern and progressive beers since 2015". 
  • 18.00 - 0.00 | Double Collab Release Party | BRLO BRWHOUSE: BRLO präsentiert zwei Kollaborationsbiere - ein Sour Saison mit Brussels Beer Project und ein Gose mit Brombeere, Johannisbeere und schwarzem Salz mit der russischen Brauerei Zagovar.
  • 19.00 - 21.30 | Kuchen und Bier II | Kubi's Point: In der Craft Beer & Coffee Bar gibt es ein Tasting mit sechs leckeren Bier-Kombinationen mit Kuchen, Muffins und anderen Süßspeisen. Tickets kosten 39 Euro. 
  • 20.00 - 23.00 | VAN LOON Bierverkostung | Van Loon Restaurantschiffe: Auf einer Schifffahrt mit Bierexperte Peter Eichhorn verkostest Du die spannendsten Neuheiten und besonderen Kreationen aus Berlin, dazu gibt's Fingerfood. Tickets kosten knapp 50 Euro.
  • 20.00 - 0.00 | BrewDog Beer for Bread | SPC13: BrewDog, About Fuel and SPC13 präsentieren Foodpairings von ausgewählten Speisen mit tollem Bier. Tickets kosten 50 Euro, die Einnahmen gehen an die Berliner Tafel.

Donnerstag, 26. Juli 2018

  • 16.00 - 23.30 | The Pirates are conquering the Van Loon ship | Van Loon Restaurantschiff: Pirate Brew Berlin und La Pirata aus Barcelona entern die Restaurantschiffe mit ausgewählten Bieren und brauen vor Ort ein Bier.
  • 17.00 - 2.00 | 10 Tap Charity Tap Takeover | Monterey Bar: Verschiedene Brauer haben Fässer gespendet, der Erlös kommt jeweils einer anderen Organisation zu Gute. Es werden auch besondere Flaschenbiere versteigert. Mit dabei sind u.a. BrewDog, Berliner Berg, Stone Brewing und BRLO.

Erlöse von BRLO & Co. gehen an diesem Abend an soziale Organisation. © Seren Dal

  • 17.00 - 22.00 | Patersbier mit Holunderblüten Release Party | Two Fellas Brewery: Probier das neue Paterbier von Two Fellas in Kollaboration mit LaBieratorium. Außerdem sorgt Humble Pie Berlin für Bier-Pie Pairings.
  • 17.00 | Proper Curry and Motel Beer night | HOME Bar: Es gibt traditionell britisch-indische Currys und 3 passende Biere von Motel Beer.
  • 18.00 - 22.00 | To The Regiment! Food Pop-Up | Mikkeller: Mikkeller hat das Berliner Food Pop-Up "To The Regiment!" eingeladen, um die Gäste mit bewusst gekochten Gerichten sorgfältig ausgewählter Produkte zu versorgen.
  • 18.00 - 23.00 | KADZ Wit Craft Beer Launch | KADZ Taproom: KADZ stellt die vierte Eigenkreation vor - "Only Dreaming", ein belgisches Witbier mit Curacaoschalen und Koriander. Die ersten 100 Gäste bekommen eine kostenlose Probe.
  • 18.00 - 0.00 | BrewDog Berlin x Lambrate x Fyne | BrewDog Berlin Mitte: BrewDog braut tagsüber mit Lambrate (Mailand) und Fyne Ales (Schottland) ein Bier, abends treffen sie sich in der BrewDog Bar, um 16 Biere der Brauereien vorzustellen.
  • 18.00 | Himburgs Braukunstkeller Tap Takeover | The Castle Berlin: Alex Himburg von Himburgs Braukunstkeller ist vorort und übernimmt die Zapfhähne.
  • 19.00 - 23.00 | BraufactuM Tagessuppe Spezial | BraufactuM: Es werden sechs Versuchsbiere, auch bekannt als Tagessuppe, aus Fass und Flasche vorgestellt. Normalerweise gibt es immer nur eine Tagessuppe am Hahn.
  • 20.00 - 23.00 | English Comedy, Craft Beer & Pizza | Cosmic Comedy: Es gibt Craft Beer der Berliner Berg Brauerei, Shots am Eingang, vegetarische Pizza und englische Comedians. Die Tickets kosten 18 Euro.
  • HIGHLIGHT - 20.00 - 5.00 | Syntax Error Berlin Edition - ft. Poppels | Toast Hawaii: Syntax Error Stockholm ist ein skandinavischer Nachtclub "von Nerds für Nerds". Wer auf SciFi und Retro Computer Games steht, ist hier richtig. Die schwedische Brauerei Poppels schenkt aus. Der Eintritt kostet 5 Euro.
  • 21.00 - 0.00 | Beer Karaoke | The Circus Hostel Brewing Co: Im Keller der Circus Hostel Microbrewery gibt es - wie der Name schon sagt - Karaoke und Bier.
12 Biere für € 26,69  

Freitag, 27. Juli 2018

  • 12.00 - 23.00 | Frische bayerische Momente | Berlin: Für bayrische Blasmusik, Schmankerl und Hefeweizen wird an verschiedenen Orten gesorgt: Weiß-Blau (12-14 Uhr), rebpublik-berlin.de (15-17 Uhr), Foersters Feine Biere (18-20 Uhr) und Pony Saloon (21-23 Uhr).
  • 15.00 - 3.00 | Cantillon Calling - Tap Takeover & Bottle Release | MUTED HORN: Die Brasserie Cantillon übernimmt die Zapfhähne. Es gibt acht Lambics & Geuzes und sechs verschiedene Flaschenbiere. 
  • 16.20 - 0.00 | American Showcase | Protokoll:  Im Protokoll gibt's amerikanische Biere zu verkosten. Mit dabei sind Finback Brewery, Kings County Brewers Collective, LIC Beer Project und Supersition Maedery.
  • 17.00 - 0.00 | Vagabund - 5 Year Anniversary Party | Vagabund Brauerei: Die Vagabund Brauerei sagt Danke mit einer Happy Hour von 17 - 18 Uhr, Freibier vom Fass (first come, first serve) und einem privaten Sauerbier Tasting mit Braumeister Erik Mell (Tickets begrenzt, 10 Euro). 
  • HIGHLIGHT - 18.00 - 0.30 | Firestone Walker Tap Takeover | Dolden Mädel: Adrian Walker von Firestone Walker Brewing bringt fünf seiner Biere mit. Du kannst sie einzeln oder auf 5er Probierbrettern genießen.
  • 19.00 - 2.00 | Bergschloss Series Showcase | Bergschloss: Bergschloss öffnet die Türen, um zu zeigen, welche Sauer- und fassgelagerten Biere sie in ihrer Spezialitätenbrauerei zaubern.
  • 19.00 - 0.00 | Live-Musik in der 12° Aetherloge | Bierfarbrik: In der Bierfabrik gibt es Live-Musik von drei Bands - mit dabei sind Lone John Harps (New-Folk), Death Valentine (Hard Rock) und Folkliners (Handgemachte Musik).
  • 19.00 - 1.00 | Hammer Vs. Lambrate | Birra: Zwei italienische Brauereien sind im Birra vorort - Hammer aus Bergamo und Lambrate aus Mailand.
  • 20.00 - 23.00 | Bierverkostung I Czech Pilsner | Brauhaus neulich: In ihrer neuen Ausgabe von "Freibier mit Geschmack" gibt es drei Czech Pilsner Kreationen zu testen und bewerten.

Samstag, 28. Juli 2018

  • HIGHLIGHT - 14.00 - 22.00 | Berlin Beer Week Closing Event | Stone Brewing World Bistro & Gardens: Stone Brewing ist der Gastgeber der Abschlussparty der Berlin Beer Week 2018. Tickets kosten zwischen 17 und 87 Euro (je nach Anzahl der freien Biere), es gibt über 50 Craft Beer von lokalen Brauereien.
  • 14.00 - 18.00 | Mikkeller Five Elephant Berliner Weisse Launch | Mikkeller Berlin: Mikkeller launtch ihren neuen eine Berliner Weisse, gebraut von Five Elephant ausgewähltem Kaffee. Five Elephant ist vorort, um den Tag mit Kochen und Kaffee zu starten.

Sonntag, 29. Juli 2018

  • 19.00 - 22.00 | neulich Bier-Quiz | Brauhaus neulich: neulich lädt mit Berliner Hobbybrauern zum Bier-Quiz ein: Drei Biere werden verkostet, anschließend bestimmt eine selbstentwickelte Software den Gewinner. Der Eintritt kostet 10 Euro (Smartphone mitbringen).

Berliner Bierwoche 2018: Wohin gehst Du?

Wo gehst Du am liebsten hin oder was hat Dir besonders gut gefallen? Wir freuen uns immer über Deine Nachricht oder Deinen Kommentar! Wir werden übrigens auch vorort sein. In diesem Sinne: Prost auf eine gelungene Berlin Beer Week 2018!

Mehr spannende Artikel?

Die besten Craft-Beer-Festivals im Sommer 2018
Craft Beer in Berlin: Die besten Tipps
Bierverkostung zuhause? So geht's! (mit Formular)
Alle Artikel anzeigen
12 Biere für € 26,69  
ALLE BIERE ENTDECKEN

Bist Du 18 Jahre oder älter?

Du kannst nur Craft Beer kaufen, wenn Du 18 Jahre oder älter bist. Wir verkaufen kein Bier an Minderjährige. 

Stimmst Du dem Gebrauch von Cookies zu?

Wir verwenden Cookies, um Dir ein angenehmes Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen (lies unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).