THE SUB Rouge Edition - 2L


Elegantes Design für Dein Zapferlebnis

Ein knallroter Farbtupfer für Deine Heimbar und frisch gezapftes Bier: The SUB Rouge Edition vereint beides im eleganten Hochglanzgehäuse. Genieß auf 2° C gekühltes Bier, wähle aus den besten Bieren der Welt und zapf natürlich frisch zuhause!

Verfügbare Farben:

€ 169,00 € 109,00

Spezifikationen
  • Maße 455 x 335 x 235 mm
  • Gewicht 6,8 kg
  • Kühlt bis: 2 °C
  • Bierkapazität 2 L
  • Energieeffizienz A+
  • Materialien Produkteigenschaft: Plastic casing Zapfhahnmaterial: Plastic Tropfschalematerialien: Plastic
  • Geräuschpegel 25 dB
  • Garantie 24 Monate
  • Mit inbegriffen Drip tray
Genieße frisch gezapftes Bier zuhause

Fassbier aus der ganzen Welt entdecken mit THE SUB, der perfekten Zapfanlage für dein Zuhause. Beladen mit 2L TORPS, hält THE SUB dein Bier frisch und gekühlt für bis zu 15 Tage.

  • 2 Liter perfekt gekühltes Bier Designt für 2 Liter, gekühlt auf 2 °C
  • 15 Tage lange frisch THE SUB hält Dein Bier zwei Wochen frisch
  • Für Dein Lieblingsbier Entdecke die besten Biere aus aller Welt
  • Frisch gezapftes Bier Zapfe Dein Bier selbst zuhause
  • 1/3 - Wie funktioniert THE SUB?
  • 2/3 - Wie zapft man richtig?
  • 3/3 - Instandhaltung
  • Dein SUB in Aktion!
1/3 - Wie funktioniert THE SUB?
Wie funktioniert THE SUB? - Video

Schau Dir das Video an!

1. Den Schlauch am TORP befestigen

Nimm den Schlauch aus dem Deckel des TORPS und drücke diesen in seine Öffnung. Drücke, bis ein Klicken signalisiert, dass der Schlauch sicher befestigt ist, bevor Du den TORP in den SUB schiebst.

2. Den TORP einsetzen

Schiebe den TORP mit dem Boden voran in Deinen SUB. Die Verwendung eines vorgekühlten TORPS (Kühlschranktemperatur) beschleunigt den Kühlvorgang auf 2° C.

3. Den befestigten Schlauch in den Zapfmechanismus einlegen

Öffne die Abdeckung des SUB-Zapfhahns und führe den TORP-Schlauch auf der Rückseite des Zapfhahns zum Ventil. Drücke den Ausgießer am Schlauchende ins Ventil, bis ein Klick die richtige Position anzeigt. Prüfe, ob beide Schlauchenden fest sitzen. Danach kannst Du die Abdeckung des Zapfhahns schließen.

4. Schließe den SUB

Schließe und verriegel die Luke des SUB. Der TORP sollte zwar fest sitzen, die Luke sich jedoch ohne Gewaltanwendung schließen lassen. Falls sich die Tür nicht leicht schließen lässt, prüfe bitte, ob der TORP tatsächlich bis zum Anschlag in die Kühlkammer geschoben wurde.

5. BEREIT ZUM ZAPFEN

Gleich nachdem Du einen neuen TORP geladen hast, bereite die Pumpe vor: Drücke den Hebel für einen kurzen Moment nach unten, bis sich die Pumpe einschaltet. Lasse den Hebel los und beende den Zapfvorgang. Dein Bier ist bei 2° C genussfertig, sobald die Kontrolllampe des SUB grün leuchtet.

2/3 - Wie zapft man richtig?
Wie zapft man richtig? - Video

Schau Dir das Video an!

1. Überprüfe die Temperatur

Das Bier sollte ausreichend gekühlt sein, bevor es serviert wird. Die Kontrolllampe des SUB springt auf Grün, sobald das Bier die richtige Temperatur erreicht hat. Um den Kühlvorgang zu beschleunigen, schalte deinen SUB eine Stunde vor Gebrauch ein und verwende vorgekühlte TORPS.

2. Spüle dein Glas aus

Das beste Ergebnis erhältst Du, wenn Du ein sauberes Glas zuvor mit kaltem Wasser ausspülst.

3. 45 Grad Neigung

Mache es wie die Profis: Halte das Glas in einem Winkel von 45° unter den Zapfhahn. Damit erhältst Du die richtige Schaumhöhe.

4. Eingießen

Halte das Glas unter den Zapfhahn und ziehe zum Eingießen den Hebel nach vorne. Noch bevor das Glas vollständig gefüllt ist, drehe es langsam wieder aufrecht und schiebe den Hebel zum Beenden des Zapfvorgangs zurück. Mit dem Winkel kannst Du die Schaumhöhe regulieren: Je geneigter Du das Glas hältst, umso weniger Schaum erhältst Du. Die perfekte Schaumkrone ist etwa zwei Finger breit.

5. Abstreifen

Mit einem nassen Bierschaumabstreifer streichst Du die Schaumkrone am Glasrand ab. Dadurch entsteht eine aromaschützende Wasserbarriere.

3/3 - Instandhaltung
Schau Dir das Video an!

Schnelle Anleitung zur Wartung deines SUB

Säubern

1. Das Gehäuse des SUB mit einem feuchten Tuch reinigen. 2. Die Kühlkammer des SUB mit einem trockenen Tuch reinigen. 3. Die Auffangschale mit heißem Wasser ausspülen.

Pflegen

1. Lagere die TORPS bei Temperaturen unter 30° C. Vor Frost und direkter Sonneneinstrahlung schützen. 2. Bei Nichtgebrauch THE SUB vom Stromnetz trennen. 3. Nur entleerte TORPS entnehmen.

Recyceln

Die TORPS sind aus PET und können zusammen mit anderen Kunststoffen recycelt werden.

Dein SUB in Aktion!
@federicoluconi

Ci mancava solo questo.......🍺🍺🍺🍺 . . . . . #chears #beer #thesub #krups

@mark_timoney

My dearest wifey @nicktimz loves my #subuk so I bought her one . Pint for the gent ,cider for the lady. #subuk #heinekensub #heineken #homebar #homebarman #christmascheer #thesub_heineken

@thesub_heineken

Take your ladies night to the next level with THE Grey SUB #thesub #homebar #ladiesnight #womancave 🍻

@albe_1978

#weekend abbia inizio !!! 🤩😎🤩 #aperitivo #aperitivotime #apetime #aperitime #cuveedeifrati #rosé #cadefrati #prosecco #valdobbiadene #drusian #birra #thesub #krups #torp #buonweekend #buonaserata

@johnnyd1586

Taking advantage of this fantastic Christmas present thesub_heineken! What a brilliant pint this machine makes! Draught beer of my favourite cruzcampo beer at home just the perfect way to spend boxing day! . . #thesub #draughtbeer #krups #cruzcampo #homebar #lager #beer #spanish #boxingday #familylife #blogger #beerlover #favouritebeer #christmaspresents #stayathomemom

@cmsmail

Home Improvement #morepower #hopsy hopsy_beer capecodbeer